Stellenanzeigen

 

 

 

 

Wir legen Wert auf einen professionellen und angenehmen Umgang miteinander, der jeden von uns in seiner persönlichen und beruflichen Entwicklung unterstützt. Aus Überzeugung nehmen wir regelmäßig Unterstützung in Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung in Anspruch, um ein Umfeld zu schaffen, in dem sich alle Unternehmensangehörige auf Augenhöhe begegnen und zielorientiert einbringen können. Konstruktive Rückmeldung und die Arbeit an überzeugenden Lösungen für unsere Kunden sind Voraussetzung für unseren langfristigen Erfolg und machen unser Unternehmen lebenswert.

Hierzu arbeiten wir mit unserem langjährigen Partner zusammen:

Stellenanzeige Brandschutzbeauftragte*r (m/w/d)

Über uns
Wir sind ein Planungsbüro für organisatorischen Brandschutz mit Hauptsitz in Gäufelden (bei Stuttgart), einer weiteren Niederlassung in Herbolzheim (bei Freiburg) und Lübeck.
Unsere Dienstleistungen gliedern sich in die folgenden Geschäftsbereiche:
Brandschutz-Pläne, Brandschutz-Ausbildung, Brandschutz-Management und Brandschutz-Fachplanung.

Als einer der größten bundesweiten Anbieter unserer Branche suchen wir ab 01.02.2022 für den weiteren Ausbau unserer Dienstleistungen und Betreuung unserer bestehenden und neuen Kunden eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in für unser Büro in LÜBECK.
Selbstständiges Arbeiten liegt Ihnen ebenso wie der Umgang mit betrieblichem, organisatorischem Brandschutz? Sie möchten diesen zusammen mit unseren Kunden umsetzen? Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen!

Beschreibung der Aufgaben:
▪ Selbstständige Bearbeitung von Projekten und Schulungsaufträgen mit eigenständiger Terminkoordination und Abstimmung mit den Kunden
▪ Durchführung von brandschutztechnischen Begehungen und Beratungen bei unseren Kunden (mit Hilfe des Programms KEVOX)
▪ Durchführung von Brandschutz- und Evakuierungs-Unterweisungen sowie Brandschutzhelfer- und Evakuierungshelfer-Ausbildungen (teilweise mit praktischer Feuerlöschübung)
▪ Abstimmung mit dem/der Teamleiter/-in, insbesondere bei Änderungen im geplanten Projektfortschritt
▪ Qualitätsstandards einhalten und prüfen (z.B. BfB-Betriebshandbuch, Rechtsgrundlagen)

Berufsausbildung, Weiterbildung:
Fachausbildung, Ausbildung und Berufserfahrung als Brandschutzbeauftragte*r nach vfdb-Richtlinie (falls vorhanden), Studium oder Fachhochschule mit Fachrichtung Brandschutz

Spezialkenntnisse, Fachwissen, Erfahrungskenntnisse:
Erfahrungen als Referent mit rhetorischen Fähigkeiten, Fähigkeiten im Pläne lesen und eintragen von handschriftlichen Planänderungen und Ergänzungen, MS-Office, MS Dynamics NAV, Software KEVOX

Persönlichkeitsanforderungen:
Organisationsgeschick, Durchsetzungsstärke, belastbar, überzeugend, zielführend, kommunikativ, selbstständig, freundliche und serviceorientierte Kommunikation mit Kollegen, Auftraggebern und Behörden

Entscheidungsbefugnisse:
▪ Entscheidungen im Rahmen der Auftragsbearbeitung
▪ Kommunikation mit den Kunden (auf allen Wegen)
▪ Programmplanung von Schulungen in Abstimmung mit den Kunden

Wir bieten:
Eine umfangreiche Einarbeitung, moderne Arbeitsplätze, geregelte oder flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, selbständiges Arbeiten, ein zielorientiertes Arbeitsumfeld mit ausbalancierter Kompetenz und Verantwortung, individuelle Förderung und professionelle Entwicklung, abwechslungsreiche und interessante Projekte sowie eine Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten (m/w/d), regelmäßige Planungs- und Unterstützungsgespräche mit konstruktiver Rückmeldung, gegenseitige Unterstützung in fachlichen Spezialthemen, einen professionell dialogorientierten Umgang, Mitgestaltung von Innovationsvorhaben im Bereich der Digitalisierung, pünktliche Bezahlung.

Sie lieben die Vielseitigkeit in diesem interessanten Beruf?
Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Sie.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung
senden Sie bitte per E-Mail an:

BfB-Ringwald GmbH
Organisatorischer Brandschutz
Geschäftsleitung Herrn Michael Ringwald
Raiffeisenstraße 5+7
71126 Gäufelden

E-Mail: m.ringwald@bfb-ringwald.de

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt nach §26 BDSG (neu).
Bewerber*innen für ein Beschäftigungsverhältnis gelten als Beschäftigte.

Stellenanzeige CAD-Projektleiter*in (m/w/d)

Über uns
Wir sind ein Planungsbüro für organisatorischen Brandschutz mit Hauptsitz in Gäufelden (bei Stuttgart) und weiteren Niederlassungen in Herbolzheim (Freiburg) und Lübeck.
Unsere Dienstleistungen gliedern sich in die folgenden Geschäftsbereiche:
Brandschutz-Pläne, Brandschutz-Ausbildung, Brandschutz-Management und Brandschutz-Fachplanung.

Als einer der größten bundesweiten Anbieter unserer Branche freuen wir uns immer über Initiativbewerbungen, egal für welchen Standort, für den weiteren Ausbau unserer Dienstleistungen und Betreuung unserer bestehenden sowie neuen Kunden.

Konkret suchen wir für unsere Standorte GÄUFELDEN und HERBOLZHEIM ab 01.11.2021 Verstärkung!

Beschreibung der Aufgaben:

  • Zugeteilte Projekte annehmen und die zu erledigenden Aufgaben strukturieren
  • Auftragsklärung und Prüfung vorhandener Daten, falls erforderlich nachfordern
  • Selbstständig Termine koordinieren und optimieren (dabei Kundenvorgaben einhalten)
  • Selbstständige Durchführung von Ortsbegehungen, bei Bedarf vorbereiten und delegieren
  • Kontrolle und Weiterbearbeitung von Grundrissen zu Feuerwehr-, Flucht-, Rettungs- und Bestuhlungsplänen, Erstellung von Brandschutzordnungen
  • Zeitnahe Abstimmungen mit Kunden und Behörden zur Einholung von Freigaben für zeitnahe Projektabschlüsse
  • Fertigstellungen erledigen und kontrollieren
  • Regelmäßige Abstimmung mit Teamleitung, insbesondere bei Änderungen im geplanten Projektfortschritt
  • Kontrollen zur Einhaltung der Liefertermine
  • Qualitätsstandards einhalten und prüfen (z.B. BfB-Betriebshandbuch)
  • Geschickte Balance zwischen Qualitätsanforderungen und schneller Erfüllung der Kundenwünsche

Berufsausbildung, Weiterbildung:
Berufsausbildung Bauzeichner*in oder Technische*r Zeichner*in, Technische*r Systemplaner*in - Versorgungs- u. Ausrüstungstechnik, Erfahrungen im projektorientierten Kundenkontakt sehr hilfreich

Spezialkenntnisse, Fachwissen, Erfahrungen:
AutoCAD, MS-Office, falls vorhanden: MS Dynamics NAV, Branchenkenntnisse Brandschutz, Fähigkeiten im Bereich der digitalisierten Teamarbeit

Persönlichkeitsanforderungen:
Für die Projektarbeit und die Arbeit mit Kunden sind folgende Eigenschaften hilfreich: Selbständigkeit mit Organisationsgeschick, Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft und Ausdauer, Belastbarkeit, Lösungs­orientierung, Freundlichkeit und Serviceorientierung im Umgang mit Kollegen, Kunden, Auftraggebern und Behörden

Entscheidungsbefugnisse:

  • Entscheidungen im Rahmen der Projektbearbeitung
  • Kommunikation mit den Kunden und Behörden (auf allen Wegen)
  • Versenden von Schlusskontrollen und Fertigstellungen nach vorheriger Prüfung

Wir bieten:
Eine umfangreiche Einarbeitung, moderne Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, selbständiges Arbeiten, ein zielorientiertes Arbeitsumfeld mit ausbalancierter Kompetenz und Verantwortung, individuelle Förderung und professionelle Entwicklung, abwechslungsreiche und interessante Projekte sowie eine Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten (m/w/d), regelmäßige Planungs- und Unterstützungsgespräche mit konstruktiver Rückmeldung, gegenseitige Unterstützung in fachlichen Spezialthemen, einen professionell dialogorientierten Umgang, Mitgestaltung von Innovationsvorhaben im Bereich der Digitalisierung.


Sie lieben die Vielseitigkeit in diesem interessanten Beruf?
Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Sie.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung
senden Sie bitte per E-Mail an:

BfB-Ringwald GmbH
Organisatorischer Brandschutz
Geschäftsleitung Herrn Michael Ringwald
Raiffeisenstraße 5+7
71126 Gäufelden

E-Mail: m.ringwald@bfb-ringwald.de

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt nach §26 BDSG (neu).
Bewerber*innen für ein Beschäftigungsverhältnis gelten als Beschäftigte.